Mund- und Nasenmaske ohne Schrägband nähen für Kinder

UPDATE zum Blogpost Mund- und Nasenmaske ohne Schrägband selber nähen!

Vor einigen Wochen habe ich hier auf meinem Blog eine kostenfreie und bebilderte Nähanleitung für Mund- und Nasenmasken ohne Schrägband für Erwachsene gepostet. Da mich seitdem schon einige Anfragen bezüglich eines Schnittmusters für Kinder erreicht haben und ich selbst nun auch für meinen Sohn eine Maske genäht habe, möchte ich gerne meinen Post aktualisieren. Hier kommt nun also die ganz einfache Kinderversion für meine Masken.Die folgenden Maße passen meinem 5 1/2-jährigen Sohn perfekt. Ich schätze, dass die Maße Kindern im Alter von 3 bis 7 Jahren passen sollten. Bei älteren Kindern würde ich einfach in der Breite und Länge 1-2 cm zugeben.

Da auch mir, wie vielen Näherinnen, das Gummiband ausgegangen ist, habe ich mir mit T-Shirt-Garn weiter beholfen: es ist in der Stärke optimal und auch ein wenig elastisch – kann also sehr gut hinter den Ohren geknotet und somit individuell an das Kind angepasst werden.

 

Material für eine Mund- und Nasenmaske für Kinder

Da das Kind die Mund- und Nasenmaske eventuell auch über einen längeren Zeitraum tragen wird, sollte sie natürlich luftdurchlässig sein, sodass es darunter gut atmen kann. Dafür eignet sich Baumwolle (100%), Leinen, Seide, aber auch alte Kissenbezüge und Geschirrhandtücher.

Für meine Masken habe ich zwei unterschiedliche Stoffe aus 100% Baumwolle verwendet. Unterschiedlich, damit ich immer gut erkennen kann welche Seite die Vorderseite ist. Diese solltest du und das Kind nämlich nach dem Tragen möglichst nicht mehr anfassen und direkt bei 60° waschen.

Material für eine Mund- und Nasenmaske:

  • 2 rechteckige Stoffteile aus 100% Baumwolle: je 17 x 15 cm (3-6 Jahre)
    • bei älteren Kindern einfach 1-2 cm in der Breite und Länge zugeben
  • 4 Stück T-Shirtgarn: jeweils 22 cm lang (kann individuell verlängert werden)
    • solltest du Gummibänder zur Verfügung haben, kannst du natürlich auch diese, wie im bestehenden Blogpost, verwenden

 

An dieser Stelle kannst du wie in der Nähanleitung für Erwachsene im bestehenden Blogpost weiter vorgehen. Die Angaben für die Kinder Mund- und Nasenmaske sind immer farbig/orange gekennzeichnet.

 

So sieht die fertige Mund- und Nasenmaske für Kinder aus!

Ich wünsche dir viel Spaß beim Nachnähen!
Liebe Grüße
Gabi