Häkeln und Stricken

Häkelanleitung für neue Sommertasche „Sunny“

Mädels aufgepasst – die neue Häkelanleitung von myneedleworks ist da! Mit dieser gehäkelten Tasche bist du in diesem Sommer definitiv ein absoluter Hingucker. Ihre großen Maschen, ihr eingesetztes Innenfutter und die eingenähten Holzhenkel machen sie wirklich zu etwas Besonderem. Mit der Farbkombination weiß-blau-rot bekommt die Sommertasche auch noch einen tollen maritimen Look!

Infos zur Häkelanleitung

Die neue Häkel- und Nähanleitung enthält eine detaillierte Schritt-für-Schritt-Beschreibung und ein ausführliches Bildertutorial. Die Tasche besteht aus fünf unterschiedlichen Teilen mit jeweils anderen Häkelmaschen. Neben Tipps zum Häkeln, findest du in der Anleitung auch eine Garnempfehlung. Solltest du dich jedoch für ein anderes Garn, wie z. B. Textilgarn, entscheiden, so ist in der Häkelanleitung auch die in cm zu arbeitende Höhe der einzelnen Teile angegeben. Das kann recht hilfreich sein, da ja häkeln mit Textilgarn ganz anders ist als mit klassischem Häkelgarn.

Noch hochwertiger sieht die Tasche durch das eingenähte Innenfutter aus. In der Anleitung findest du die dazugehörige Nähanleitung mit der Nähmaschine – alle Nähte können jedoch auch problemlos mit der Hand genäht werden. Sollte dir das Innenfutter nicht fegallen, kannst du es auch einfach weglassen – die Nähanleitung ist zwar enthalten, jedoch optional.

Voraussetzungen: Für die Häkelanleitung solltest du wissen, wie man fest Maschen, Stäbchen und Doppelstäbchen häkelt. Eine Erklärung, wie man diese Maschenarten häkelt, ist nicht dabei.

Häkel- und Nähanleitung

Haekelanleitung_Sommertasche Sunny_by myneedleworks

Die detaillierte und ausführlich bebilderte Häkel- und Nähanleitung für die Sommertasche „Sunny“ findest du bei makerist.

 

 

 

Ein kurzer Blick in die Häkelanleitung

Einleitung

Die großen Maschen, das eingenähte Innenfutter und der feste Henkel machen die gehäkelte Tasche zu etwas wirklich Besonderem. Die dafür verwendete Sommerwolle gleicht von der Stärke her einem Schnürsenkel und ist demnach für eine grob gehäkelte Tasche gut geeignet. Als Nadelempfehlung war die Stärke 8-10 angegeben. Ich habe die Tasche bewusst mit einer Häkelnadel der Stärke 4 gehäkelt – so werden die Maschen automatisch enger und die Tasche erhält einen festeren Stand. Natürlich kann die Tasche auch mit einer anderen Wolle gefertigt werden. Dafür habe ich in der Häkelanleitung nicht nur die Reihenangaben, sondern auch die zu arbeitende Höhe in cm angegeben (in der Anleitung immer Türkis markiert), da sich die Anzahl der Maschen und Reihen bei unterschiedlicher Wolle ändert. Das Innenfutter ist mit der Nähmaschine genäht, kann jedoch auch mit der Hand gefertigt werden. Die Maße der fertigen Tasche sind 28 x 50 cm.

Haekelanleitung_Sommertasche Sunny_Uebersicht

Benötigtes Material

myneedleworks_Haekeltasche_Material

8 Wollknäule (weiß)

Futterstoff (marineblau mit weißen Punkten):
2 * 27 x 50 cm

Webband (rot-weiß kariert):
1,20 m

Holzstäbchen:
2 * 32 cm; Durchmesser 10 mm

Zusätzlich benötigen Sie:

Häkelnadel der Stärke 4, Nähgarn „Allesnäher“ – farblich passend zum Stoff, dünnes Häkelgarn, Stoffschere, Maßband, Stecknadeln, Sticknadel, Nähmaschine, Bügeleisen

Tipp:

Häkeln Sie die Tasche mit einer Wolle, die eine Häkelnadel der Stärke 8-10 benötigt, mit einer Häkelnadel der Stärke 4. So werden die Maschen enger, sodass die Tasche automatisch fester und etwas steifer wird.

In der Häkelanleitung verwendete Abkürzungen:

R = Reihe
fM = feste Masche
Lm = Luftmasche
Stb = Stäbchen
dStb = Doppelstäbchen
Wlm = Wendeluftmasche

1. Maschen anschlagen

Häkeln Sie eine Luftmaschenkette mit 75 Lm + 1 Wlm     oder    eine Luftmaschenkette mit der Länge von ca. 50 cm.

Sollten Sie eine andere Wolle als empfohlen für dieses Projekt verwenden und demnach die Luftmaschenkette in einer Länge von ca. 50 häkeln, so muss – aufgrund des Häkelmusters für das Webband (s.u.) – die Maschenanzahl immer um die Zahl 4 gesteigert werden (75 Lm – 79 Lm – 83 Lm – 87 Lm usw.) So weit, bis die Luftmaschenkette ca. 50 cm entspricht

2. Tasche häkeln

Die komplette Häkel- und Nähanleitung für die Sommertasche „Sunny“ findest du auf makerist.

Ideal auch zum Verschenken 🙂

myneedleworks_Haekeltasche_final_1
myneedleworks_Haekeltasche_final_8

Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim Nachhäkeln!

Liebe Grüße

Einen Überblick über alle meine DIY-Anleitungen, Stickdateien und Zählvorlagen fürs Sticken findest du unter DIY-Anleitungen und Dateien auf meinem Blog.

Folge myneedleworks auf Facebook, Instagram oder Pinterest und schicke mir Fotos von deinen angefertigten Werken oder anderen Projekten, die du nach meinen E-Books/Dateien angefertigt hast. Ich freue mich darauf sie zu teilen!

Oder teile die Projekte selbst auf deinen Social Media-Kanälen und nutze den Hashtag #creativitybymyneedleworks und zeige so der Community dein Werk 🙂

Das könnte dir vielleicht auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert